Medienprojekt Wuppertal

Datenschutz

Diese Datenschutzhinweise geben Ihnen Auskunft darüber, wie mit Informationen umgegangen wird, die während Ihres Besuchs auf unserer Website, bei der Kontaktaufnahme und bei der Bestellung von DVDs oder bei einer sonstigen Geschäftsbeziehung erhoben werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, aber auch das Surfverhalten im Internet.

1. Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung der Website

Bei der rein informatorischen Nutzung der Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, die technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO). Diese sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Die IP-Adressen der Aufrufer werden in den Log-Dateien auf Serverseite anonymisiert und sind durch uns nicht einsehbar. Für weitere Hinweise zur Datenerhebung durch verschiedene andere Dienste und Anbieter, die wir auf unserer Website einbinden, verweisen wir auf Ziffer 8-10 dieser Datenschutzhinweise.

2. Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies: kleine Textdateien, die auf dem Speichermedium Ihres Endgerätes also beispielsweise auf einer Festplatte gespeichert werden und durch die uns bzw. unserem Webserver bestimmte Informationen zufließen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Cookies dient dazu, das Angebot unserer Webseite insgesamt für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Einige Funktionen unserer Webseite können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden. Insbesondere erfordern einige Funktionen unserer Webseite es, dass Ihr Webbrowser auch noch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Diejenigen Daten, die durch Cookies verarbeitet werden, die für die Bereitstellung der Funktionen unserer Webseite erforderlich sind, werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Sie können die Verarbeitung der Daten und Informationen durch Cookies selbst konfigurieren. Sie können in den Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechende Konfigurationen vornehmen, durch die Sie beispielsweise Cookies ablehnen können. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite ordnungsgemäß nutzen können.

3. Datenverarbeitung bei und zur Kontaktaufnahme

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen. Dann erfassen wir diejenigen Informationen, die im Rahmen der Kontaktaufnahme zustande kommen, wie Kontaktdaten und die E-Mail, die Sie uns schicken. Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur zu dem Zweck verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 b) DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet) sowie für eigene Informations- oder Werbezwecke (Newsletterversand) (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 f) und ErwG (47) DS-GVO), zu denen Sie Ihre Einwilligung gegeben haben.

Bei der Kontaktaufnahme, auch zur Kartenreservierung, werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, mindestens für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 c) DS-GVO), bis Sie um eine Löschung oder Änderung dieser Daten bitten (siehe Ziffer 13 dieser Hinweise).

4. Nutzung unserer Angebote

Wenn Sie DVDs, Broschüren, Dienstleistungen oder Sonstiges bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie persönliche Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen (Name, Adress- und Kontaktdaten). Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 b) DS-GVO). Die Adress- und Bestelldaten werden nach Abwicklung des Vertrages für die Dauer der gesetzlichen, insbesondere steuer- und handelsrechtlichen, Aufbewahrungspflichten von zumindest zehn Jahren gespeichert (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 c) DS-GVO), bis Sie uns mit der Löschung oder Änderung beauftragen (siehe Ziffer 13 dieser Hinweise).

5. Weitergabe von Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt. 
Zur Möglichkeit der Kenntnisnahme Ihrer Daten durch Drittanbieter in den USA bei Nutzung dieser Website verweisen wir auf die Ziffern 8-10 dieser Datenschutzhinweise.

6. Werbehinweis, Newsletter

Nach Verkauf einer Ware oder Dienstleistung sowie der Kartenreservierung lassen wir Ihnen unter der mitgeteilten E-Mail-Adresse unseren Newsletter mit Werbung für unsere Filmproduktionen zukommen. Gleiches gilt für die Nutzung Ihrer bei der Bestellung angegebenen Adressdaten für die Bewerbung eigener Angebote per Brief. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO. Sie haben das Recht zum jederzeitigen Werbewiderspruch (siehe Ziffer 14. dieser Erklärung).

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter, unabhängig von einer Bestellung, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 a) DS-GVO).

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den Link in jedem Newsletter oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

7. Datensicherheit

Wir treffen nach dem Stand der Technik Vorkehrungen, um Ihre Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Ihre Daten sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Der Zugriff auf Ihre Daten ist nur wenigen, befugten Personen möglich. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. bei Bestellungen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

8. Google-Dienste

a) Google Analytics

Diese Website nutzt zu statistischen Zwecken den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. »Cookies«: Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: www.tools.google.com

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

b) Google Webfonts

Diese Website nutzt zur Darstellung eine Schriftart von Google Inc. (Adressdaten siehe oben), die auf dem Server des Anbieters liegt. Durch die Einbindung dieser Schrift kommt es zu Aufrufen dieses Servers und es werden Daten übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plugin-Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Anbieter erhalten Sie in dessen Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

9. Einbettung von Videos

Auf vielen unserer Webseiten betten wir Vimeo-Videos ein. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. 
Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber des entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Durch die Einbindung von Videos auf unserer Website kommt es – technisch bedingt – zu Aufrufen der Server der Anbieter und es wird ggf. übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei dem jeweiligen Anbieter eingeloggt, ordnet der Anbieter diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies des Anbieters löschen. Möchten Sie dies komplett verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Für die Verwendung von Daten Ihres Browsers bzw. Endgerätes verweisen wir auf die jeweiligen Datenschutzhinweise der Anbieter. Die Datenschutzhinweise von Vimeo finden Sie z. B. hier: https://vimeo.com/privacy, von YouTube hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

10. Informationen zur Einbindung des Facebook-Plugins

Wir bieten auf unserer Website den Teilen-Button von Facebook an, so können Sie bequem Artikel empfehlen und Ihre Facebook-Freunde werden darüber informiert. Über das Plugin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzerinnen und Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzerinnen und Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plugins ist Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO. Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert. In diesem Fall wird ein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie bei dem Plugin-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plugin-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie Facebook-Nutzer und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Facebook-Profil übermittelt. Andere Nutzer können dann sehen, dass Sie diesen Artikel empfehlen. Welche Nutzer genau diese Information bekommen, hängt davon ab, welche Privatsphäre-Einstellungen Sie auf Facebook vorgenommen haben. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen.

Besuchen Sie eine Seite mit Teilen-Button, wird die IP-Adresse an Facebook übermittelt. Aus Datenschutzgründen wird nach Angaben des Anbieters in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert, sodass keine Rückschlüsse auf den Rechner oder dessen Benutzer möglich sind. Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plugin-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind.

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plugin-Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plugin-Anbieter erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php

11. Externe Links

Sie finden ggf. auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Wir weisen darauf hin, dass es sich um externe Links handelt. Die vorliegende Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese anderen Anbieter. Wenn Sie diese Website verlassen, wird empfohlen, zunächst die Datenschutzrichtlinie jeder Website sorgfältig zu lesen.

12. Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist das Medienprojekt Wuppertal e.V. , Hofaue 59, 42103 Wuppertal, www.medienprojekt-wuppertal.de, info@medienprojekt-wuppertal.de, Tel.: 0202-5632647.

13. Auskunftsrecht, Recht auf Bearbeitung, Löschung und Übertragung

Sie können von uns Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen und haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Löschung, soweit dem keine Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Ein Recht auf Löschung besteht nicht, sofern die weitere Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Im Hinblick auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns, etwa in der Eingabemaske des Bestellformulars oder durch Kontaktaufnahme, aufgrund einer Einwilligung oder zur Durchführung eines zwischen uns bestehenden Vertrages bereitgestellt haben, steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragung in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu.

14. Widerspruchsrecht

Sie können gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch einlegen. Ein Werbewiderspruch ist formlos möglich, über eine Verknüpfung im Newsletter oder direkt bei uns unter den im Impressum genannten Kontaktdaten.

Daneben besteht ein Widerspruchsrecht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen eine Verarbeitung zu sonstigen Zwecken, die aufgrund einer Interessenabwägung erfolgt (Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO). Das kann der Fall sein, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

15. Beschwerderecht

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, z. B. bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, poststelle@ldi.nrw.de.




Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.