Aktuelles

Filmprojektreihe »Liebe in der Fremde 3« zum Umgang junger Geflüchteter mit Liebe und Sexualität

Nach dem sehr großen Interesse an dem Filmprojekt »Liebe in der Fremde« zum Umgang junger Geflüchteter mit Liebe und Sexualität im Vorjahr werden wir in diesem Frühjahr und Sommer neue Filme zum Thema drehen.

In den Filmprojekten soll mit jungen Geflüchteten und einheimischen jungen Menschen in Gruppen eine neue Filmreihe zum Themenkreis Liebe, Sexualität, Rollenbilder und Grenzverletzungen produziert werden. Hierbei soll das eigene Erleben der TeilnehmerInnen im Zusammenhang mit ihren Wünschen und Ängsten im Vordergrund stehen. Die TeilnehmerInnen bestimmen in allen Teilen künstlerisch und inhaltlich die Filmproduktion mit. Die Filmreihe, die dokumentarische und fiktionale Filme beinhalten wird, soll im Herbst 2018 öffentlich im Kino präsentiert und auf DVD und als Streaming für die Aufklärungs- und Präventionsarbeit genutzt werden.

Ziel des Filmprojektes ist es, dass die jungen Teilnehmenden mit und ohne Fluchthintergrund sich selbst und andere ZuschauerInnen sexuell aufklären (Peer-to-Peer-Education). Durch das Projekt soll außerdem die positive und autonome Entwicklung der eigenen Geschlechtsrolle und Geschlechtergerechtigkeit und damit ein positives Leben und Zusammenleben aller mit gleichen Entwicklungschancen unterstützt werden.

Für das Projekt werden aktuell TeilnehmerInnen und Kooperationspartner gesucht.


Filme zum Thema

Liebe in der Fremde 2

Eine Filmreihe zum Umgang junger Geflüchteter mit Liebe und Sexualität → mehr Infos

Liebe in der Fremde 1

Eine Filmreihe zum Umgang junger Geflüchteter mit Liebe und Sexualität → mehr Infos

Einschneidendes Erlebnis

Eine interreligiöse und interkulturelle Dokumentation → mehr Infos

Fremdfühlen

Ein Film über junge Menschen verschiedener kultureller Hintergründe in Deutschland → mehr Infos

Was glaubst Du?

Eine Filmreihe über junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nicht-Religiöse in Deutschland (7 Doppel-DVDs) → mehr Infos

Illegalität und Abschiebung

Zwei Filme zum Thema »Illegalität und Abschiebung«. → mehr Infos

Ehre

Eine interkulturelle Filmreihe → mehr Infos

Und doch fehlt etwas

Junge Lebenswelten in Ägypten und Deutschland → mehr Infos

Salam ya Baladi – Hallo, meine Heimat!

Zwei junge Palästinenserinnen auf der Suche nach ihren Wurzeln → mehr Infos

Besuch beim Propheten

Dokumentation einer muslimischen Jugendgruppe aus Deutschland über ihre Pilgerreise Umra nach Mekka und Medina → mehr Infos

Zwischen Heimat und Fremde

Dokumentation zum Thema »Vertreibung« → mehr Infos

Nix passiert

Doku über rassistische Polzeigewalt in Wuppertal → mehr Infos

Deutschland ist meine Heimat

Doku über abschiebebedrohte jugendliche Flüchtlinge → mehr Infos

Russische Migranten

2 Filme mir russ. Migranten: »Blinde Katze« / »Worauf warte ich?« → mehr Infos

Made In USSR

Doku über junge Russlanddeutsche und jüdische Kontingentflüchtlinge → mehr Infos

Das Siegel

Thema: Sexualität/beziehungen von jugendl. Migrantinnen → mehr Infos

Jung und Moslem 4

Dokureihe über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben → mehr Infos

Jung und Moslem 3

Dokureihe über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben → mehr Infos

Jung und Moslem 2

Dokureihe über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben → mehr Infos

Jung und Moslem 1

Dokureihe über junge Moslems, ihren Glauben und ihr Leben → mehr Infos

In Or Between 1 & 2

Interkulturelle isrealisch-deutsche Dokumentation, Teil 1 und 2 → mehr Infos