Aktuelle Projekte

Filmprojekt »Wieder auf die Beine« über Resilienz für Jugendliche

In dem Filmprojekt soll mit Jugendlichen eine Interviewreihe über ihre Resilienz und auch ihre Vulnerabilität produziert werden … → mehr Infos

30 Jahre Medienprojekt — Filmaktion »Mission: complete«

Zum feierlichen Anlass seines 30-Jährigen Bestehens ruft das Medienprojekt Wuppertal zu einer großen Filmaktion für alle jungen Wuppertaler:innen auf … → mehr Infos

FiLM DEiN FiLM – Treffen für Filminteressierte



Du bist Filmbegeistert und hast Lust, selbst einen Film zu machen? Du bist Filmanfänger oder hast bereits filmische Erfahrungen und möchtest deine Kenntnisse vertiefen? Dann schließe Dich uns an … → mehr Infos

Filmprojekt »Politisch korrekt?«

Für das neue Jugendfilmprojekt »Political Correctness« suchen wir junge Menschen, die Lust haben, sich mit Machtverhältnissen, Diskriminierung, Empathie und Respekt in unserer vielfältigen Gesellschaft auseinanderzusetzen … → mehr Infos

Filmprojekt »Viva la Vulva« zum Thema Menstruation


In dem Filmprojekt »Viva la Vulva« zum Thema Menstruation sollen verschiedene dokumentarische, szenische und experimentelle Kurzfilme entstehen, die sich die weibliche Periode zum Thema machen … → mehr Infos

Filmen gegen den Krieg

Gegen den Krieg in der Ukraine plant das Medienprojekt Wuppertal mit vielen jungen Menschen ein solidarisches Zeichen zu setzen durch selbstgemachte Antikriegsfilme … → mehr Infos

Filmprojekt Medikamentenmissbrauch

In dem Filmprojekt soll mit betroffenen jungen Menschen eine dokumentarische Filmreihe über die Gefahren und Folgen der missbräuchlichen Nutzung von Medikamenten produziert werden … → mehr Infos

Filmprojekte über Digitale Gewalt

Bei den Filmprojekten sollen Jugendliche unter Anleitung kurze Spielfilme und Dokumentationen zu ihrem Erleben von Digitaler Gewalt produzieren … → mehr Infos

Filmprojektreihe über Liebe und Partnerschaft mit Menschen mit Behinderung

In der Filmprojektreihe sollen Filme mit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zum Themenkreis Liebe und Partnerschaft produziert werden, in denen diese ihre Erfahrungen, Wünsche und Ängste hierzu beschreiben … → mehr Infos

Videoprojektreihe »Flucht«

In der Videoprojektreihe soll mit geflüchteten Jugendlichen/ jungen Erwachsenen und deutschen Jugendlichen/ jungen Erwachsenen mit und ohne Migrationshintergrund gemeinsam eine Filmreihe zum Thema Flucht produziert werden. → mehr Infos

Filmprojekt Schlafstörungen

Schlaf ist für Menschen lebenswichtig. Während des Schlafs erholt sich der Körper, das Immunsystem wird gestärkt und das Gehirn verarbeitet und sortiert Sinneseindrücke und Informationen. Schlafmangel hingegen führt schon nach kurzer Zeit zu spürbaren Konsequenzen … → mehr Infos

Dokumentarfilmprojekt »Wiederkehr« über Reinkarnation

Reinkarnation bezeichnet Vorstellungen in einer Vielzahl von Lehren davon, dass sich eine Seele bzw. das Bewusstsein nach dem Tod erneut in anderen empfindenden Wesen manifestieren kann … → mehr Infos

Filmprojekt über Depressionen bei Männern

Depressionen sind eine Volkskrankheit. Etwa 20 % aller Menschen durchlebt mindestens einmal im Leben eine depressive Episode. Lange Zeit galten Depressionen als eine überwiegend weibliche Krankheit … → mehr Infos

Fünf Redaktionen

Das Medienprojekt Wuppertal bietet jungen Menschen die Möglichkeit, eigene Filme zu machen. Wir unterstützen euch kostenfrei mit Filmtechnik und filmischer Beratung. Eure Themen und das Filmgenre wählt ihr selbst … → mehr Infos

Digitale Bildung durch Multistreaming.

Nutzen Sie Filme des Medienprojekts Wuppertal ab sofort auch online beim E-Learning und Distance-Learning in Ihrer digitalen Lehrveranstaltung … → mehr Infos


Filmaufführungen

24.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere im WOKI (Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 1-7).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: woki.de   |  Mehr zum Film

26.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere in den Zeise Kinos (Hamburg, Friedensallee 7-9).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: zeise.de   |  Mehr zum Film

30.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere im BABYLON (Berlin, Rosa-Luxemburg-Str. 30).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: babylonberlin.eu   |  Mehr zum Film


Referenzen

Auszeichnungen

  • Schulterblicke Filmfestival 2020, Auszeichnung für »Corona-Diaries«
  • 22. Deutscher Multimediapreis mb21, Auszeichnung für »Corona-Diaries«
  • Bundeswettbewerb Deutscher Generationen Filmpreis 2020, Jahresthema: »Auf den Straßen, in den Köpfen«: Auszeichnung (500 Euro), Film: »Roboter«
  • DrehMomente - Kategorie »Teens«, 3. Platz, Film: »Mir doch egal«
  • Christian Tasche Preis, Kategorie »Fortgeschrittene«, Zweiter Preis
  • Dieter Baacke-Preis, Junge Umweltredaktion – Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit (Kategorie F–Sonderpreis »Sei frech und wild und wunderbar!«), 2019
  • Der silberne Clip REC, Filmfestival for kids, für den Film Real Fake, 2019
  • Queer Filmfest Weiterstadt 2019
  • Perlen – Queer Film Festival Hannover 2019
  • lieblings.Filmfestival »Hambi bleibt!«, 1. Platz »Prädikat besonderes Chamäleon«, Kategorie: Dokumentarfilm
  • Bundesfestival Film 2019 (Hauptpreis & Förderpreis)
  • Deutscher Menschenrechtspreis 2018
  • IDEALE-Kurzfilmfestival 2018, Preis beste Gruppenarbeit
  • DrehMomente 2017, 1. Platz Teens, 14-17 Jahre für »Der Stalker« von Caluna van Erp
  • FiSh-Filmfestival 2017, BDFA Silber für »Natter 22: Die Rache der Nitros« von Michael von Wallraff
  • blicke filmfestival des ruhgebiets 2017, Preis: action:gender für »Nick« von Julian Pawelzik
  • blicke filmfestival des ruhgebiets 2017, Publikumspreis für »Im Dschungel der Flüchtlinge« von Sallissou Oloumarou, Sophia Gamboa
  • Young-Europe-Award 2016 des Landes NRW, 1.Preis
  • Landeswettbewerb »Drehmomente 2016«, 2. und 3. Preis
  • Rostocker QueerFilmfest 2016

→ weitere Auszeichnungen


Filme machen

Infos zum Filmemachen: → filmdeinfilm


Filmaufführungen

24.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere im WOKI (Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 1-7).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: woki.de   |  Mehr zum Film

26.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere in den Zeise Kinos (Hamburg, Friedensallee 7-9).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: zeise.de   |  Mehr zum Film

30.05.2022 | 20:00
me time

Ein Film über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter. Filmpremiere im BABYLON (Berlin, Rosa-Luxemburg-Str. 30).
Kartenreservierungen auf der Kino-Homepage: babylonberlin.eu   |  Mehr zum Film


Neue Filme

In der Edition des Medienprojektes Wuppertal sind folgende Produktionen neu als DVD und als Streaming/Download erhältlich (kein Film hat eine höhere FSK-Freigabe als 12 Jahre):

Mütter, Väter, Pflegekinder

Eine Filmreihe über das Leben in Pflegefamilien → mehr Infos

Me, myself and I

Eine Filmreihe über Selfies und die Selbstdarstellung von Jugendlichen in sozialen Medien → mehr Infos

Aufbrüche

Eine Langzeitdokumentation über das Erwachsenwerden mit ADHS → mehr Infos

me time

Ein Dokumentarfilm über kinderfreies Leben und Erwartungen an Mütter → mehr Infos

Digitale Gewalt

Eine Filmreihe mit Dokumentar- und Kurzspielfilmen → mehr Infos

Rückfall

Eine Filmreihe über Rückfälle bei Alkoholiker*innen → mehr Infos

Generationenkonflikte

Eine Filmreihe über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Jung und Alt → mehr Infos

Mein Körper, meine Rechte

Eine Filmreihe über Sexting, Catcalling, sexualisierte Gewalt und Selbstbehauptung → mehr Infos

Ich gehöre nicht dazu

Wenn Einsamkeit krank macht → mehr Infos

Voll Peinlich

Eine Filmreihe zum Thema Scham → mehr Infos

For Future 3

Eine Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit → mehr Infos

Einsichten

Menschen berichten von ihren Psychiatrieerfahrungen → mehr Infos

Vom Flügelschlag zum Wirbelsturm

Ein Dokumentarfilm über Hochsensibilität → mehr Infos

Du gehst und ich bleibe

Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners → mehr Infos

Alles Liebe

Eine Filmreihe über Liebe, Sexualität und Partnerschaft von Menschen mit Behinderung → mehr Infos

Black Lives Matter 2

Eine Filmreihe gegen Rassismus → mehr Infos

F**k Dich!

Eine Filmreihe zu gruppenbezogenen Beleidigungen unter Jugendlichen → mehr Infos

Heul doch

Eine Filmreihe zum Thema Trauer und Verletzlichkeit → mehr Infos

Cannabis als Medizin

In diesem Film kommen Menschen zu Wort, die auf Grund verschiedener chronischer Erkrankungen medizinisches Cannabis nutzen und über ihre Erfahrungen damit berichten → mehr Infos

For Future 2

Eine Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit → mehr Infos

Wiederkehr

Dokumentarfilm über Reinkarnation → mehr Infos

Die da oben

Eine Filmreihe über Verschwörungsideologien, Fake News und Demokratieskepsis → mehr Infos


Newsletter

Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich hier für unseren regelmäßig erscheinenden E-Mail-Newsletter ein.

Mit Klick auf den Abschicken-Button erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.


Praktikum

Praktikum

Beim Medienprojekt Wuppertal gibt es für SchülerInnen und StudentInnen Praktikumsplätze. Der Zeitraum eines Schülerpraktikums ist 2 bis 3 Wochen, studienbegleitende Praktika sind zwischen 1 und 6 Monaten lang. In der Regel arbeiten 2 PraktikantInnen parallel … → mehr Infos



Auf unserer Webseite nutzen wir einen Google Font zur Darstellung und setzen Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen und die Zugriffe auf die Website zu zählen (Google Analytics). Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.